Erinnerungsdienst Krebsvorsorge:

 

Wie schnell ist ein Jahr verflogen und die nächste Krebsvorsorge ist fällig . . .
Haben Sie auch schon mal ein Jahr lang die Vorsorge "verschwitzt"? Dann nutzen Sie doch unseren Erinnerungsdienst für die jährliche Krebsvorsorge-Untersuchung:

 

  • melden Sie sich bei "Frauenärzte im Netz" auf unserer Erinnerungsdienst-Seite mit dem Datum der letzten Vorsorge-Untersuchung an
  • Sie werden automatisch per E-Mail ein Jahr nach dem eingegebenen Datum an die Terminvereinbarung zur nächsten Krebsvorsorge erinnert

 

Beachten Sie aber bitte, dass Patientinnen, die hormonelle Verhütungsmittel anwenden oder eine Verhütungsspirale haben und Patientinnen, die Hormonpräparate in den Wechseljahren anwenden, alle 6 Monate zur gynäkologischen Kontrolle kommen sollten.

Anregungen und Kritik:

 

Liebe Patientin, wir hoffen, dass Sie sich in unserer Praxis wohlfühlen.
Da uns Ihre Meinung dazu wichtig ist, möchten wir Sie bitten, Ihren Eindruck z.B. im bekanntesten Arzt-Bewertungsportal "JAMEDA" wiederzugeben.

Sollten Sie mit der Betreuung durch unsere Praxis nicht zufrieden sein, freuen wir uns über jede konstruktive Kritik. Bitte wenden Sie sich mit dieser auch möglichst unmittelbar und persönlich an uns. Dies gibt uns die Chance, notwendige Maßnahmen zur Verbesserung möglichst zeitnah einzuleiten.

Unterstützen Sie mit uns "Ärzte ohne Grenzen":

 

Für ihr weltweites Engagement der medizinischen Nothilfe in den Krisengebieten der Welt hat "Ärzte ohne Grenzen" den Friedensnobelpreis bekommen. Unterstützen Sie mit einer Spende die Arbeit dieser so mutigen Kolleginnen und Kollegen!